Reverse Engineering & Replacement Parts

Re-engineering

Dank unserer Erfahrung und unserem Know-how in der Konstruktion sowie der Produktion bieten wir unseren Kundenneben der Entwicklung eigener Lösungendie Überarbeitung von Konstruktionen unserer Kunden ebensoan, wie die Optimierung ihrer bestehenden Konstruktionen im Hinblick auf die Funktion oder die effiziente Produktion (Industrialisierung).

Reverse Engineering

Zu unseren Spezialisierungen gehört das komplette Reverse-Engineering bestehender Bauteile. In Abstimmung mit dem Kunden kann im Rahmen dieser Aufgabe nicht nur eine exakte Kopie entwickelt werden, sondern auf Wunsch die ursprüngliche Funktion des Bauteils nachvollzogen und das Bauteil optimiert, verbessert oder so variiert werden, dass eine effektivere Produktion (Industrialisierung) möglich ist. Oft machen bereits kleine Änderungen die Herstellung der Teile effizienter.

Dank der einzigartigen Einrichtung der UhrTeil AG – viele Werkzeuge und Maschinen wurden selbst entwickelt und hergestellt – können Änderungen an der Konstruktion und den Plänen sofort vorgenommen und angepasst werden.

Ersatz- und Austauschteile

Durch unsere Ausstattung und unser Know-how sind wir nicht nur in der Lage, für unsere Kunden in kurzer Zeit Bauteile im Bereich des Reverse Engineering erneut zu konstruieren, sondern können benötigte Austauschteile in variablen Stückzahlen zeitnah produzieren.

Die von uns produzierten Austauschteile entsprechen dem Industriestandard und zeichnen sich durch die Austauschbarkeit mit den originalen Komponenten aus. Selbst dann, wenn das Austauschteile optimiert wurde.

Erstellen von technischen Zeichnungen

Die UhrTeil AG erstellt aufgrund von Kunden-Mustern/Vorgaben alle notwendigen Fertigungsplansätze.