Uhren-Konstruktionen

 

Uhrentechnik: Lösungen für ihre Projekte

Mit 25 Jahren Erfahrung in der Konstruktion und Herstellung von komplizieren Uhrwerken setzen wir Projekte auf jeder Stufe um:

  • Generalunternehmer für die Konstruktion von Uhren: Idee, Konzeption, Konstruktion und Produktion von Uhrwerk, Gehäuse und Schliesse einschliesslich Montage und Kontrolle
  • Konstruktion von kompletten Uhrwerken, Modulen für bestehende Basiswerke, Baugruppen für einzelne Komplikationen und Funktionen sowie einzelnen Komponenten
  • Überarbeitung und Optimierung von bestehenden Konstruktionen
  • Industrialisierung von bestehenden Konstruktionen

Unsere Konstruktionen erfüllen die Industriestandards. Sie sind von Anfang an auf eine mögliche industrielle Produktion ausgelegt. Bei der UhrTeil AG betrifft die Präzision stets das ganze Teil, nicht nur die Einpassmasse. Dies ermöglicht auch bei kleinen Serien und Einzelstücken eine effiziente Montage, Wartung und Reparatur.

Unser Portfolio für die Uhrenindustrie umfasst von einfachen Handaufzugswerken über separate Baugruppen für spezielle Funktionen (Komplikationen) bis hin zu vollständigen komplizierten Uhrwerken das ganze Spektrum der Werkekonstruktion.

Zu unseren Spezialitäten gehört die Konstruktion von:

  • Tourbillons
  • Eigenen Hemmungen
  • Remontoirsd’égalités (ausgleichender Zwischenaufzug)
  • Chronographenmechanismen
  • Astronomische und andere Komplikationen mit komplexen innen- und aussenverzahnten Zahnrädern
  • Spezielle Anzeigemechanismen wie Wechselanzeigen und Anzeigen mit Bandantrieb
  • Gangreserveanzeigen und andere Komplikationen mit mikromechanischen Differenzialgetrieben
  • Automatische Aufzüge und Handaufzüge mit konisch verzahnten Winkelgetrieben mit eigener, optimierter Zahnform

Neben der Entwicklung eigener Lösungen bieten wir auch die Überarbeitung Ihrer Konstruktionen an, ebenso wie die Optimierung von bestehenden Konstruktionen im Hinblick auf die Funktion oder die effiziente Produktion (Industrialisierung).